Qigong-Ausbildung nach den Richtlinien der Deutschen Qigong Gesellschaft e.V. in Kooperation mit der Volkshochschule Leutkirch.

Einzelheiten der Ausbildung

Die 18 Wochenenden Der Ausbildung mit je 12,5 Zeitstunden Unterricht plus 1 Prüfungs-WE teilen sich auf in:

  • 7 Grundlagen-WE
  • 3 WE Traditionelle Chinesische Medizin
  • 3 WE 18 Taiji-Qigong-Übungen
  • 2 WE 5-Organe Qigong
  • 2 WE Pädagogik/Didaktik
  • 1 WE Stille Übungen

<< weiterlesen >>

 

Die einzelnen Ausbildungstermine können Sie sehen, wenn Sie hier auf "weiterlesen" klicken.
Sie können sich aber auch einen Überblick als pdf herunterladen: Themen und Termine KLA 19-21Leutkirch.pdf

<< weiterlesen >>

 

Sie können teilnehmen,  wenn Sie ausreichende Übeerfahrung mit Qigong oder vergleichbaren Übungen haben.
Evtl. ist ein Vorgespräch mit den Ausbilderinnen sinnvoll, um die Voraussetzungen abzuklären.

<< weiterlesen >>