Qigong-Kursleiter-Ausbildung in Leutkirch

Im März 2019 begann eine neue Qigong-Kursleiter-Ausbildung nach den Richtlinien der Deutschen Qigong Gesellschaft e.V. in Kooperation mit der VHS Leutkirch. Ausbilderinnen sind Heike Seeberger und Gabriele Annuß.
Qigong-Ausbildung
Weiterbildung
Über uns

Mit Qigong durch das Jahr

Die Wandlungsphasen erleben
Ruhe-Tage – die Nierenenergie stärken
Fr.,15.02.2019 ab 17 Uhr - So.,17.02.2019, 12.30 Uhr 16 UE, 160€ für Mitglieder der DQGG, 170€ für Nichtmitglieder. Dazu kommen die Kosten für Übernachtung und...
Weiterlesen "Ruhe-Tage – die Nierenenergie stärken"
Frühjahrsputz – Qigong meets Wildpflanzen
Fr,12,04.2019, 10 Uhr - So,14.04.2019, 16.30 Uhr   -   24 UE, 240/260€ dazu kommen Kosten für Übernachtung und Verpflegung Heike Seeberger und Heike Engel Frühjahrsputz -...
Weiterlesen "Frühjahrsputz – Qigong meets Wildpflanzen"
Herzpflege, Bewusstseinspflege – Erdung, Zentrierung
Sa., 24.08.2019, 17 Uhr - Fr., 30.08.2019, 16.00; 35 UE; 350/375 €. Dazu kommen Kosten für Übernachtung und Verpflegung.Heike Seeberger und Heike EngelHerzpflege, Bewusstseinpflege -...
Weiterlesen "Herzpflege, Bewusstseinspflege – Erdung, Zentrierung"
Qigong und die Kunst, loszulassen
Sa, 23.11.2019, 10 Uhr  - So., 24.11.2019, 16 Uhr; 16 UE; 160/170 € Heike Seeberger Was gibt es für uns, loszulassen? Wir schauen uns mit...
Weiterlesen "Qigong und die Kunst, loszulassen"

Qigong-Ausbildung nach den Richtlinien der Deutschen Qigong Gesellschaft e.V. in Kooperation mit der Volkshochschule Leutkirch.

Einzelheiten der Ausbildung

Die 18 Wochenenden Der Ausbildung mit je 12,5 Zeitstunden Unterricht plus 1 Prüfungs-WE teilen sich auf in:

  • 7 Grundlagen-WE
  • 3 WE Traditionelle Chinesische Medizin
  • 3 WE 18 Taiji-Qigong-Übungen
  • 2 WE 5-Organe Qigong
  • 2 WE Pädagogik/Didaktik
  • 1 WE Stille Übungen

<< weiterlesen >>

 

Die einzelnen Ausbildungstermine können Sie sehen, wenn Sie hier auf „weiterlesen“ klicken.
Sie können sich aber auch einen Überblick als pdf herunterladen: Themen und Termine KLA 19-21Leutkirch.pdf

<< weiterlesen >>

 

Sie können teilnehmen,  wenn Sie ausreichende Übeerfahrung mit Qigong oder vergleichbaren Übungen haben.
Evtl. ist ein Vorgespräch mit den Ausbilderinnen sinnvoll, um die Voraussetzungen abzuklären.

<< weiterlesen >>